Bensheim, Innenansicht, Fotografie
Waldemar Salesski: Kirche St. Georg, 2014 ©

To our foreign readers: We regret that only selected contents are available in english language.



verkannt

In Anlehnung an Residenzstipendien, wie etwa die von kommunalen Initiativen getragenen Stadtschreiber-Ämter für Schriftsteller, vergibt die Werkbund Akademie Darmstadt e. V. seit 2001 eine solche Auszeichnung für das künstlerische Medium Fotografie. Ausgestattet mit einem Preisgeld ermöglicht das Amt der jeweiligen Stadtfotografin / dem Stadtfotografen ein längeres Verweilen und die intensive Beschäftigung mit dem städtischen Raum.

Dabei sind über die Jahre Arbeiten aus unkonventionellen Perspektiven auf die Arbeits-, Wohn- und Lebenswelten Darmstadts entstanden, die in Ausstellungen und in Buchform publiziert wurden. Zudem wurden aus dem Kreis der Preisträger die Darmstädter Tage der Fotografie gegründet, die sich zu einem internationalen Fotofestival entwickelt haben.

Waldemar Salesski (*1984), freier Fotograf aus Berlin, ist der derzeitige Amtsinhaber: Sein Blick gilt der Architekturgeschichte und -theorie des 19. Jahrhunderts, im Besonderen dem Architekten und Stadtplaner Georg Moller (1784 – 1852). Als Oberbaudirektor an der Spitze der hessischen Bauverwaltung hat Moller ab 1844 die großflächige Stadterweiterung in Darmstadt reali-siert und mit zahlreichen Einzelbauten wie dem Hoftheater, der Ludwigskirche oder dem Säulenmonument auf dem Luisenplatz das heutige Stadtbild geprägt. Mit großem Interesse an Baugeschichte und Denkmalpflege hat sich Georg Moller für die Erhaltung des Klosters Lorsch eingesetzt; er gab auch die dokumentarische Reihe Denkmäler der deutschen Baukunst heraus.

Dennoch ist Mollers Werk heute, bedingt durch Kriegsverluste und Nachkriegsneubebauung, nahezu unbekannt, es fehlt auch eine monografische Rezeption. Waldemar Salesski hat sich auf die Spurensuche begeben und die zum Teil nur fragmentarisch erhaltenen Bauten Mollers auf künstlerische Weise visualisiert. Seine Fotografien werden in einer Ausstellung und einem Bildband erscheinen, zusammen mit Essays der Architekturexperten Michael Groblewski, Wolfgang Lück und Helge Evenshon.

  • Darmstädter Stadtfotograf 2014: Waldemar Salesski
  • Ausstellung und Publikation
  • Georg Moller (1784 – 1852). Bauten und Projekte des 
  • großherzoglichen Staatsbaumeisters in Hessen-Darmstadt
  • voraussichtlich ab Juli 2015
  • Werkbund Akademie Darmstadt e.V.
  • Brehmstraße 27, 64291 Darmstadt
  • Telefon 06151 / 67 02 60
  • www.wa-darmstadt.de
Subscribe maecenas, the foundations' quarterly magazine.