To our foreign readers: We regret that only selected contents are available in english language.



Nasan Tur

Geboren 1974

studio scholarship der Hessischen Kulturstiftung 2006/2007:
London

1995-2003 Studium Visuelle Kommunikation an der Hochschule für Gestaltung, Offenbach Lebt und arbeitet in Berlin Künstlerische Medien: Performance, Video, Installation, Fotografie www.nasantur.com

Nasan Tur arbeitet in unterschiedlichen Medien, mit Fotografie, Installation, Skulptur und Video. In seinen teils interaktiven Arbeiten analysiert er soziale Normen und Verhaltensmuster, die er vor allem in großstädtischen Räumen beobachtet. Da wäre beispielsweise eine Versammlung von Day-packs, von denen jeder mit einer Grundausrüstung an notwendigem Material für unterschiedliche Vorhaben bepackt ist: Der Redner-Rucksack, der Koch-Rucksack, der Demonstrations-Rucksack, der Sabotage-Rucksack oder der Fan-Rucksack (Installation, 2006) können vom Publikum ausgeliehen und je nach Gusto benutzt werden.

Für die Fotoserie Arms (100 × 250 cm, C-Prints, 2006) verwendete Tur aus vorgefundenem Bildmaterial die ausladenden Gesten von Politikern. In London entstanden neue Skulpturen und Installationen, die sich mit globalisierten Kommunikationsstrukturen auseinandersetzen.

All scholarship recipients